Dienstag, 17. September 2013

Sensation: Friedenauer Schreibstube in Nauen!

Am kommenden Freitag, 20. September 2013 werde ich in Nauen lesen, und zwar ab 18:30 Uhr gemeinsam mit meiner lieben Freundin und Kollegin Gabriele Helbig in der "Kantina Elena", Mittelstraße 27. Das ist ein überaus freundlicher gastlicher Ort, wo internationale Hausmannskost serviert wird, meistens in Bioqualität und zu sehr zivilen Preisen.

Wir werden als "Gabriele und Gabriele" antreten und können durchaus weitere Gemeinsamkeiten bieten. Wir tragen nicht nur denselben Vornamen, sondern sind beide Autorinnen, verstehen uns ziemlich gut und teilen ein paar Vorlieben. Eine dieser Vorlieben ist die für gutes Essen, und deshalb gibt es im Anschluss ein schönes Abendbufett.

Gabi liest aus ihrem kürzlich veröffentlichten Roman "Nur mein Bestes ... doch das bekommst du nicht". Das ist ein prima Buch über Liebe, Freundschaft und Facebook. Es gibt ein bisschen Krimifeeling, einen Hauch Romantik und vor allem jede Menge Spaß.

Ich lese aus dem "Ratgeber für den faulen Haushalt" - ein Buch, in dem genau das drin ist, was draufsteht: Es handelt davon, wie man mit wenig Aufwand und viel Humor den Haushalt in den Griff bekommt, inklusive aller relevanten Themen, vom Einzug bis zur Entrümpelung, vom Putzen und Wäschewaschen bis zum Kochen und zur Party für 25 Leute. 

Natürlich kann man hinterher mit uns übers Schreiben, übers Lesen und über alles mögliche andere reden, und man kann die Bücher erwerben - auf Wunsch mit persönlicher Widmung! 

Lesung und Bufett gibt es zusammen für 20 Euro - Vorbestellungen sind unbedingt erbeten, und zwar telefonisch unter 03321 8296505 oder per E-Mail unter info@kantina-elena.de.

Wir freuen uns schon sehr!



Keine Kommentare: